Markteinträge Gesundheit

Natürliches Kortison - Herzsamen zum Anpflanzen

Herzsamen ist ein natürliches Kortison. Die Pflanze wirkt stark entzündungshemmend und schmerzlindernd. Als Schmerzmittel wird die Tinktur immer nur dann eingenommen, wenn die Schmerzen durch eine Entzündung hervorgerufen wurden. Bis man schmerzfrei ist, werden täglich 4 x 10 Tropfen eingenommen.
Die Samen können kostenlos abgeholt werden, mit Versand € 1,00 oder 0,1 Stunden
Kräuter<br />
Gratis Natürliches Kortison - Herzsamen zum Anpflanzen (Talentetausch Kärnten)
Anpflanzung
Die Herzsamen können in einen Topf eingesetzt werden. Wenn sie austreiben, lässt man sie im Freien weiterwachsen.
Für die Tinktur verwendete Pflanzenteile: das gesamte blühende Kraut
(Stengel, Blätter, Blüte).
Inhaltsstoffe: Saponine, Gerbstoffe, Phytosterole, Flavonoide
Herstellung
Die Tinktur löst mit Alkohol aus der Pflanze alle Wirkstoffe heraus.
Für die Herstellung der Tinktur wird das zerkleinerte bzw. aufgeschnittene Pflanzenmaterial in ein weithalsiges Glasgefäß mit Schraubverschluss gegeben und dann mit ca. 40-prozentigen Alkohol (z.B. Kornschnaps) übergossen. Nach dem Verschließen des Glases bleibt es mindestens ein Monat (ohne Sonneneinstrahlung) stehen. Während dieser Zeit sollte die Tinktur einige Male geschüttelt werden. Am Ende des Auszuges können die Pflanzenteile in der Tinktur belassen oder abgeseiht werden. Aus dem Glas werden Teile der Flüssigkeit in Pipetten- oder Tropf-Fläschchen umgefüllt. Die Tinktur hält mindestens 20 Jahre

Markteintrag aus der Rubrik Gesundheit eingetragen vor 13,32 Wochen

Ebenfalls zu finden unter den Suchbegriffen: Kräuter
Gratis

Teile jetzt diese Seite in deinem sozialen Netzwerk: