Markteinträge Beratung

Vortrag zum Thema Hören

Der Vortrag „Was es bedeutet, nicht mehr gut zu hören“ gibt Einblick in die psychosozialen Aspekte des Hörens. Kaum eine Behinderung wird in ihrer Leidensausprägung so unterschätzt und in ihren persönlichkeitsverändernden Auswirkungen so fehlbeurteilt wie Schwerhörigkeit. Ich berichte von meinen Erfahrungen als seit Kindheit mittel- bis hochgradig Hörbehinderter.

Markteintrag aus der Rubrik Beratung eingetragen vor 10,58 Monaten

Ebenfalls zu finden unter den Suchbegriffen:

Teile jetzt diese Seite in deinem sozialen Netzwerk: